Das Ding mit der Klangschale


Sonntag, 5. April 2015

Das Klangabenteuer beginnt

Ich habe ein neues Medium entdeckt. Nicht nur für mich, sondern auch für meine Arbeit. Im Kindergarten, zu Hause, bei anderen Menschen und vor allem: MIT anderen Menschen.

Die Arbeit mit Klangschalen ist faszinierend, vielseitig, experimentell, sehr wirkungsvoll und und und.

Begonnen hat alles im letzten Frühjahr mit einer 1- Tages- Fortbildung zum Thema: Klang hören, fühlen und sehen - Arbeit mit Klangschalen im Kindergarten.

Und das mache ich. Immer wieder. Immer öfter. Und mit wachsender Begeisterung! :-)

Anfang Dezember habe ich dann meine erste zertifizierte Langzeitfortbildung genossen und darf mich nun Klangpädagogin/ Klangtherapeutin nennen.

Als solche möchte ich meine Erfahrungen und meine Kentnisse( die immer mehr und immer fundierter werden) mit vielen Menschen teilen.

Erstmal bei der alltäglichen Arbeit als Erzieherin im Kindergarten, dann aber auch sehr gern mit jedem, der sich auf das Abenteuer Klang einlassen mag.


Die derzeitigen Angebote sind:

Klangspiele/ Klangexperimente
Klanggeschichten/ Fantasiereisen
Klangmassagen für Erwachsene
Klangmassagen für Kinder
Klangprojekte für Eltern- Kind- Gruppen




Es kann losgehen, ich freu mich drauf!

Katrin



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen